deutsch - english   


 

Sportluftfilter


Die grundlegende Aufgabe des Luftfilters besteht darin, dass er dem Motor möglichst reine Ansaugluft zuführen muß.
Dass der Serienluftfilter im treuen Erfüllen seiner Pflicht manchmal über sein Ziel hinausschießt und den Ansaugluftstrom bremst ist allgemein bekannt.

Abhilfe schaffen Sportluftfilter die aus dem Umfeld der Formel 1 kommen.
Hochsensible Rennaggregate wie F1 Motore kommen nicht mehr ohne Luftfilter aus, da selbst kleinste Schmutzpartikel schwere Schäden verursachen würden.

Die von TTP verwendeten Filter werden von BMC mit der gleichen Technologie hergestellt wie die BMC F1 Luftfilter mit dem 2001 die WM gewonnen wurde.

Neben dem Standardprogramm für viele Fahrzeugtypen werden speziell für TTP Turbomotore entwickelte Luftfilter von BMC produziert.

Durch freiem Atem wird dem Motor mehr Luft zugeführt, der Füllungsgrad steigt und die Mehrleistung ist unvermeidlich.
Die BMC Sportluftfilter sind ein wichtiger Baustein für alle weiterführenden Tuningmaßnahmen.

 
Alle verwendeten Marken, Produktnamen und sonstige Kennzeichen sind Rechte der jeweiligen Eigentümer.
Impressum