• Adalbert-Stifter-Str. 2, 83059 Kolbermoor
  • +49 (0)8061 36666

 

Leistungssteigerungen für Porsche 911 GT3 (996)

Jenseits von schnell – 600 Turbo PS im GT3

Der GT3 repräsentiert den reinrassigen Sportwagen aus dem Hause Porsche.
Für uns war es keine Frage auch für dieses Fahrzeug ein Biturbokonzept zur Nachrüstung zu entwickeln.
Das inzwischen bewährte System mit hinter dem Motor angeordneten Turboladern kommt auch hier zur Anwendung.
Eine Luft/Luft Ladeluftkühlung mit passenden Heckflügel sorgt für thermischen Ausgleich.
Die einzelnen Umbaumaßnahmen sind in nachfolgender Übersicht leicht nachzuvollziehen.

3.6l Bi-Turbonachrüstung

Leistung:

Drehmoment:

Umbaudetails:

 

442 kW (600 PS)

650 Nm

  • 2 K24 Rennturbolader
  • Edelstahlturbofächerkrümmer
  • Abgassystem mit Sportkatalysatoren und Edelstahlschalldämpfern
  • Modifizierte Titanpleuel
  • Turbokolben für reduziete Verdichtung 9,2:1
  • Tandemladeluftkühler mit dazu passendem Heckflügel
  • Abgeändertes Ölkühlersystem im Frontbereich
  • Verstärktes Kraftstoffpumpensystem
  • Alle Verbindungsteile in Aluminiumguß od. Edelstahl
  • TTP Motorelektronik